• Mehr als 20.000 Menschen schlossen sich der Gemeinschaft FUN4TWO.ORG Vielen Dank für Ihr Vertrauen und wünschen Ihnen viel Spaß mit FUN4TWO.ORG

  • Willkommen in Europas populärste Website für Swinger FUN4TWO.ORG Wir wünschen Ihnen viel Spaß und wir laden Sie ein, Maßnahmen zu ergreifen! admin@fun4two.org

Swingers FAQ - Wer sind Swinger?

Slang Eine Person, die aktiv versucht Aufregung und bewegt sich mit den neuesten Trends.

1. Eine Person, die frei engagiert sich in Promiskuität.
2. Ein Mitglied eines Paares, besonders ein Ehepaar, die den Austausch Sexualpartner.
 
Wer wissen Sie könnten ein Swinger werden. Swinger aus allen Rassen, Religionen und alle sozialen Schichten kommen. Sie sind Paare und Einzelpersonen, die ihre sexuellen Lebens zu sehen von einem anderen Interessenten.

Swinger-fühlt und zu behandeln Sex als Freizeitbereich. Es können mehrere Arten von verschiedenen Swinger werden:

Paare Swinger
Paare, die Schaukel sind entweder verheiratet, engagiert (laufende emotionale Bindung), Zusammenleben (co-Wohnung, mit oder ohne eine ständige enge Beziehung), oder einzelne Paare, Datum. Jüngste Statistiken zeigen, dass etwa 20% der amerikanischen Bevölkerung verheiratet sind schwingenden Paare. Die meisten dieser schwingenden Paare sind in ihrer Mitte 20 bis Ende 30. Studien zeigen, dass Paare, die in einen swingenden Lebensstil geben können ihre Freude und Zufriedenheit in der Beziehung, die durch ein besseres Verständnis für sich selbst und ihre Partner begleitet erhöhen. Es kann auch zu verbessern größere Intimität zwischen den Partnern und sank in Sex Rollenspiele und sexistische Erwartungen. Paare, die in schwingenden geben nicht in eine solche Lebensweise zu betreten, weil ihre Beziehung nicht funktioniert out. Es ist genau das Gegenteil davon. Alle diese Paare müssen zuerst eine gute, starke Fundament in Vertrauen und Verständnis. Sie müssen wissen, jeder andere Bedürfnisse, Wünsche und Abneigungen. Dabei solchen, ermöglicht schwingen sie zu sexuellen und sozialen Gefühle und die Notwendigkeit gemeinsam zu erkunden. Swinging erlaubt die Paare entdecken das Geheimnis des Geschlechts, indem sie Sex an einen Ort in der Beziehung übernehmen, ohne den Standard der Bande gezwungen, Pflicht, Geschlechterrollen und die Moral der anderen zu lieben.

Frauen Swinger ist
Die Rolle der Frau in der Gesellschaft hat sich in den letzten Jahrzehnten verändert. Diese Veränderungen haben auch auf die Bewegungen in die Sexualität der Frau beeinflusst. In der Vergangenheit gab es nur sehr wenige Frauen, die in schwingenden Lebensformen geben worden. Dies liegt daran, alleinstehende Frauen einfach dauerhafte und liebevolle Beziehungen wollen. Auch bisexuelle Beziehungen konnten nicht an die Öffentlichkeit, weil der Blick in der Gesellschaft ausgesetzt werden. Auch dachte, dass der Fall ist, hat die Zahl der Frauen, die swingenden Lebensstile auf einen stetigen Anstieg in den letzten 5 Jahren. Sexuelle und soziale Kühnheit auf Seiten der Frauen in schwingenden Parteien und anderen schwingenden Aktivitäten ist nicht nur akzeptabel, aber es hat sich gerechnet. Die meisten schwingenden Frauen sind Frauen der Arbeiterklasse in ihrer Mitte 20 bis 30 ist, die finanziell unabhängig sind und über stabile Arbeitsplätze. Sie brauchen nicht zu heiraten und von Männern unterstützt werden. Die Kombination dieser und ständigen Veränderungen in der Trend hat sich der Blick auf Bisexualität ebenfalls geändert. Law hat sich geändert, die Ehe von Frauen für Frauen zu ermöglichen. Es Ausdrucksformen in der Sexualität hat sich geändert. Viele Frauen scheuen sich nicht, zuzugeben, dass sie bisexuell sind. Sie genießen auch die sexuelle Höhen, die es ihnen bringt.

Swinging Lebensstil gebracht hat viele Frauen ein Umfeld zu verändern Sex-Rollenspiele und erlaubt ihnen, mit einem einzigartigen menschlichen Erfahrungen teilnehmen.

Männer Swinger ist

Generell Männer, die in einer schwingenden Lifestyle eingeben waren zuvor in einer Beziehung mit einer swingenden Partner. Es gibt sehr wenige Männer, die nur rein in solchen Lebensstil interessiert. Sie interessieren könnten bei der Suche nach einem anderen Partner, mit ihnen zu schwingen oder sie können nur unglücklich in ihrer aktuellen Beziehung. Viele Männer würden schwingen, wenn sie nur könnten. Für einige sind sie auch nicht von den Erfahrungen ihrer Ehe behindert, oder wenn einzelne, durch ihre Fähigkeit, eine Frau für einen swingenden Partner zu finden. Männer sind nicht als Macho, als wir alle denken, sie sind. Denn sie sind menschlich. Sie würden Einsamkeit, Angst vor Ablehnung und Traurigkeit, wie jeder von uns erleben. Ein Mann kann auf überzeugende seiner Ehefrau oder Lebensgefährtin zu versuchen schwingen unerwarteten Eifersucht und das Gefühl von Verlust, wenn sie Sex mit einer anderen Männern. Er kann hatte sich in schwingenden phantasierte, aber kann mir nicht vorstellen, dass ihre Partner mit anderen Frauen und Männern. Natürlich, das Gefühl der Schuld über Sex und Vergnügen, und Geschlechterrollen auch zurückhalten Männer aus Schwingen.

Allerdings sind die Mehrzahl der Swinger mittleren bis oberen Klasse verheiratete Paare.

Unsere Partner